Mehringen.de

Halle wird schon festlich dekoriert

Insel-Weihnacht: Buntes Treiben beginnt am Sonntag um 12 Uhr

MEHRINGEN/MZ. Eine bezaubernde Weihnachtswelt erwartet die Mehringer auf der Festinsel am Sonntag dieser Woche. Das versprechen die Mitglieder des Kultur- und Heimatvereins Mehringen, die bereits seit Tagen mit der Dekoration beschäftigt sind, so dass die beheizte Halle auch zur sechsten Insel-Weihnacht, die am zweiten Advent um 12 Uhr stattfindet, kaum mehr wieder zu erkennen sein dürfte.

Im Laufe des Tages werden zur Insel-Weihnacht verschiedene Händler ihr Angebot wie Honigprodukte, Kerzen, Weihnachtsgebäck, Handarbeit, Geschenkideen, Tupperware, Kinderbücher, Puppen, Jeanshosen, Blumen und weihnachtliche Dekorationen, kandierte Früchte, Zuckerwatte und vieles mehr präsentieren.

Weiter lesen...

Weihnachtsmarkt am 07. Dezember 2008 in Mehringen

Bald ist es wieder soweit.

Hexe Krepelkirsche

Die 6. Insel-Weihnacht erwartet Ihre Besucher
in der wunderschön dekorierten Weihnachtshalle.

Diesmal mit "Hexe Krepelkirsche & Räuber Fürchtenix". Ein Programm für unsere kleinen Besucher.

Die Tagelöhner

 

 

 

Außerdem Tanz, Gesang und Unterhaltung bis
in den Abend hinein
mit den "Tagelöhnern".


Hier unser diesjähriges Programm.

von Annika am 20.11.2008, 20:25 Uhr   0 Kommentare

Gesunde Finanzen machen reges Vereinsleben möglich

MZ-Rose: Christa Zeppernick ist Hauptkassiererin ihrer Mehringer VS-Ortsgruppe

Frau ZeppernickChrista Zeppernick war ebenso überrascht wie erfreut, als ihr die MZ-Rose überreicht wurde. (Foto: Marion Pocklitz)

Mehringen/MZ. Dass mit Vereinsgeldern Arbeitende vor roten Zahlen oft solchen Horror haben wie die meisten vorm roten Hahn, ist vorstellbar. Zu denen indes, die rote Zahlen nur vom Hörensagen kennen und mit dem ihnen anvertrauten Geld ebenso souverän wie verantwortungsbewusst umgehen, gehört die Hauptkassiererin der Volkssolidaritäts-Ortsgruppe e.V. im Ascherslebener Ortsteil Mehringen, Christa Zeppernick (71).

Weiter lesen...

Nachtlager der Jugendfeuerwehr in Mehringen - 24./25. Oktober 2008

Jugendfeuerwehr NachtlagerUnsere Jugendfeuerwehr hat am 24. und 25. Oktober 2008 ein Nachtlager in Mehringen durchgeführt.

Hier ein paar Eindrücke, was in solch einer Nacht alles veranstaltet wird. Über einen Kommentar der Feuerwehr über diese Nacht würden wir uns sehr freuen.

Die Bilder wurden uns von Peter Eichardt zur Verfügung gestellt.

von Annika am 18.11.2008, 21:41 Uhr   0 Kommentare

Angerfest 2008 in Mehringen gefeiert

Auch in diesem Jahr wurde wieder ein Angerfest in und rund um die Angerstraße in Mehringen gefeiert.

Angerfest 2008In diesem Jahr waren es insgesamt 90 Teilnehmer, darunter 8 Kinder. Der älteste Angerbewohner mit 86 Jahren ist Kurt Müller und der jüngste Jeremy Kersten ist 3 Wochen alt.

Unser erstes Fest wurde 1987 gefeiert. Das 2. folgte dann 2002 und nun haben wir in diesem Jahr bereits zum 7. Mal das Angerfest steigen lassen.

Der Beginn war 15.00 Uhr und das Ende ungewiss. Für das leibliche Wohl sorgten fleißige Backwunder mit Kaffee und Kuchen. Außerdem gab es für jeden Teilnehmer 2 Schmorwürste und ein Steak sowie Salate, die von kreativen Köchen gesponsert wurden. Für reichlich alkoholfreie Getränke, Bowle und Bier wurde auch gesorgt. In diesem Jahr war der Drohndorfer Tanzverein Edelweiß zu Gast (siehe auch Bildergalerie). In jedem Jahr gab es eine Überraschung. So wurde 2007 eine Modenschau vom AWG Modecenter aufgeführt, wobei das Orga-Team die Modells waren. 2006 gab es ein Quiz über Mehringen, 2005 eine Tombola und für 2009 denken wir uns noch was aus.

Organisatoren:
Werner Laschke, Klaus und Liane Hübner, Marlis Scheffler, Steffen und Michaela Fuge, Peter Müller und Rainer Begoin, Helga Jeschke

Viele Grüße vom Orga Team und bis zum Angerfest 2009

Wir haben ein paar Bilder in unserer Galerie zusammen getragen. Diese wurden uns freundlicher Weise von der Familie Schulz zur Verfügung gestellt.

Außerdem danken wir für die Zuarbeit von den Bewohnern der Angerstraße.

von Annika am 18.11.2008, 21:28 Uhr   0 Kommentare