Mehringen.de

Blacky und Peter ziehen beste Furche - Leistungspflügen in Drohndorfer Flur

In Drohndorf findet das traditionelle Schaupflügen unter den Augen von 400 Zuschauern statt

Schau- und LeistungspflügenAm traditionellen Schaupflügen in Drohndorf nahmen zwölf Pferdegespanne, sieben Traktoren und ein Rindergespann teil. (Foto: Marion Pocklitz)

Außerdem hat uns Peter Eichardt ein paar tolle Fotos vom Pflügen zur Vergfügung gestellt. Diese kann man hier einsehen.

DROHNDORF/MZ. "Die pflügen sauber." Günther Dockhorn nickt anerkennend und hat dabei fest die Pferde, Pflug und Akteure im Blick. Er ist, wie viele andere auch, zum traditionellen Schaupflügen im mittleren Wippertal nach Drohndorf gekommen. Hier haben sich beim Organisator, dem Reit- und Fahrverein Mehringen, immerhin zwölf Pferdegespanne, ein Rindergespann und sieben Traktoren angemeldet.

Weiter lesen...

Landfrauen binden die Erntekrone für das Erntedankfest

Sonntag, den 12.09.09 war es wieder so weit. Die Erntekrone für das diesjährige Erntedankfest wurde von den Landfrauen gebunden. Hier ein paar Eindrücke.

Erntekrone wird von den Landfrauen gebunden

Erntekrone wird von den Landfrauen gebunden Erntekrone wird von den Landfrauen gebunden

Erntekrone wird von den Landfrauen gebunden Erntekrone wird von den Landfrauen gebunden

von Annika am 21.09.2009, 17:29 Uhr   0 Kommentare

Tiefe Furchen im Wippertal - Schau- u. Leistungspflügen am 20.09.09

LeistungspflügenDer Reit- und Fahrverein Mehringen e. V. richtet in diesem Jahr am Sonntag, den 20. September 2009 das traditionelle Schau- und Leistungspflügen mit Pferdegespannen und Oldtimer -Traktoren im mittleren Wippertal aus.

Nach dem die Veranstaltung in den vergangenen Jahren in der Freckleber Feldflur beheimatet war, findet sie in diesem Jahr in Drohndorf (am Ortseingang aus Mehringen kommend) am Landwirtschaftsbetrieb Kilian statt.

LeistungspflügenWolfram Kiefer, der auch in diesem Jahr für diese Veranstaltung federführend ist, konnte 12 Gespanne und mehrere Oldtimer-Traktoren in die Starterlisten eintragen.

Die Pferdegespanne starten um 10.00 Uhr mit dem Aufschlagen der Spaltfurche, während die Oldtimer gegen 12.00 Uhr in das Geschehen eingreifen.

Das Schiedsgericht unter Leitung von Siegfried Rietsch (Schackenthal) wird danach den Meister im mittleren Wippertal küren.

Alle diese Dinge versprechen spannenden Sport, der noch nicht einmal vor 60 Jahren schwere tägliche Arbeit war.

Der RFV Mehringen lädt alle Interessierten recht herzlich ein.
Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

von Annika am 11.09.2009, 08:03 Uhr   0 Kommentare

Erntedankfest in Mehringen am 3. und 4. Oktober 2009

Unser vorläufiges diesjähriges Programm für das Erntedankfest gibt es hier nachzulesen.

Für unsere diesjährige Dekoration der Festhalle würden wir uns wieder über Obst und Gemüse, Zierkürbisse, Kürbisse aller Art sowie Dahlien, Astern und Sonnenblumen sehr freuen.

Bitte bis zum Mittwoch, den 30.09.09 bei Kerstin Webel, Kreisstraße 15 abgeben oder ab Donnerstag, den 01.10.09 direkt in der Festhalle auf der Festinsel in Mehringen.

Erntedankfest 2008 Umzug

Kultur- und Heimatverein Mehringen e.V.

von Annika am 03.09.2009, 09:32 Uhr   0 Kommentare

Bindern hinter der Hopfendarre

Heute am Sonntag, den 16.08.09 ab 10.00 Uhr wurde hinter der Hopfendarre der Weizen gebindert. Reinhard Winkler und Klaus Kilian



Somit kann zum Ernedankfest die Erntekrone gebunden werden und die alte Dreschmaschine wieder den Besuchern des Erntedankfestes zeigen, wie man den Weizen drischt. Hier ein paar Eindrücke in Bildern.

 



 

Bindern hinter der Hopfendarre Binder

Stellen der gebundenen Weizenbündel Verladen

 Und nicht vergessen am 03. und 04. Oktober 2009 ist wieder Erntedankfest in Mehringen.

von Annika am 16.08.2009, 14:24 Uhr   0 Kommentare