Mehringen.de

Straßenschäden in Mehringen - Bauarbeiten werden auf 2018 verschoben

Bahnhofstraße mehringen
Mehringen -

 

Einen dicken Brocken zu schlucken, haben derzeit die Mehringer. Im Haushaltsplan der Stadt Aschersleben ist weder die Sanierung der Turnhalle an der Grundschule noch der grundhafte Ausbau der Bahnhofstraße/Angerstraße in der kommenden Zeit eingeplant.

Weiter lesen...

Tagespflege-Station in Scheune geplant

Tagespflege in Mehringen
Mehringen -

Für Antje Sopart wird sich im kommenden Jahr ein Traum erfüllen. Die Inhaberin des Mehringer Gesundheitsinstituts möchte eine Scheune auf ihrem Grundstück zu einem Sozial-, Kultur- und Gesundheitszentrum für Senioren und behinderte Menschen umbauen. Der Weg dafür wurde kürzlich von der Leader-Aktionsgruppe „Aschersleben-Seeland“ geebnet.

Weiter lesen...

Grundschule Mehringen - Kleine Künstler ganz groß

Grundschule MehringenMehringen -

„Ich bin stolz wie Bolle auf meine Schüler.“ Silvia Wollmann zeigt auf die Bilder, die in kräftigen, frischen Farben die Augen der Betrachter auf sich ziehen. Die Leiterin der Mehringer Grundschule verrät, dass diese Arbeiten in einem Kulturprojekt im November entstanden sind. Da wurde den ganzen Tag getöpfert und gebastelt, gemalt und gesägt. Das Ergebnis dürfen nun Eltern, Großeltern und Geschwister am Tag der offenen Tür mit anschließendem Weihnachtskonzert bestaunen.

Weiter lesen...

Schulsport in Mehringen - Jede Menge vertane Zeit

Mehringen -Turnhalle Grundschule Mehringen

Die Sanierung der Mehringer Turnhalle ist auf Eis gelegt! „Wir können es einfach nicht finanzieren. Nach letzten Schätzungen liegen die Kosten bei 300.000 Euro. Die sind im Haushalt nicht vorhanden“, erklärt Steffen Schütze, Amtsleiter für Bildung und Sport der Stadt Aschersleben.

Bis zuletzt hatten sowohl die Stadtverwaltung als auch Lehrer, Schüler und Ortschef gehofft, dass eine Sanierung der Turnhalle noch möglich sei. „Mittlerweile stellt sich das Objekt als Fass ohne Boden dar“, so der Amtsleiter. Zunächst waren 30.000 Euro für die Sanierung eingeplant. Damit sollte vor allem das Dach auf Vordermann gebracht werden. „Es gab im Jahr 2007 ein Gutachten für Sportstätten. Bereits da hatte man einige Mängel festgestellt.

Weiter lesen...

120 Jahre Feuerwehr Mehringen - Warten auf das neue Löschfahrzeug

BlaulichtumzugAuch wenn die Sonne strahlt und so eine tolle Geburtstagsfeier der nun 120-jährigen freiwilligen Feuerwehr Mehringen mit vielen Gästen ermöglicht, bei den Kameraden sitzt die Wut noch tief. Ein harter Schlag hat die Mehringer Feuerwehr im November 2015 getroffen, als ihnen das Löschfahrzeug gestohlen und abgefackelt wurde. (Foto: Frank Gehrmann)

„Das war das erste neue Fahrzeug, das es in der Mehringer Feuerwehrgeschichte gab. Das haben wir gehegt und gepflegt“, erinnert Mehringens Wehrleiter Axel Trümpert, der seit vier Jahrzehnten Floriansjünger ist.

Weiter lesen...